15. Distriktsservicetag der Distrikte Rheinland-Pfalz und Saar

Am Samstag, den 28. September 2019 findet der 15. Distriktsservicetag der Distrikte Rheinland-Pfalz und Saar statt.   Örtlichkeit wie die Jahre zuvor LPM Saarbrücken-Dudweiler.

Die Vorbereitungen zum diesjährigen Distriktssvervicetag der Distrikte K + Q sind in vollem Gange. Es wird wieder ein interessantes Programm geben.

Folgende Vorträge stehen bereits fest:

- Andreas Imse DJ5AR wird über seine EME-Aktivitäten berichten.

- Wolfgang Beer DK2FG stellt eine Schiffsantenne für Kurzwelle vor.

- Ken Hagenow DO9BK wird zu dem Thema „Die Digitale Datenübertragung im 70cm Band Hamnet „letzte Meile“ - NPR70 Zukunft?“ mit Vorführung und grundlegende Informationen berichten.

- Emil Bergmann DL8JJ berichtet von seiner Expedition nach Mozambique und der IOTA Manijin Island Aktivierung.

- Alexander Neidenoff DK4JN ex DM9ADL, LZ1UJ, LZ1KSA – zeigt in seinem Vortrag auf, wie er den Amateurfunk in der ehemaligen DDR erlebt hat.

Weiterhin wird wieder eine US-Amateurfunkprüfung für Technician, General und Amateur Extra – Class angeboten.

 

Das vollständige Programm und die Freischaltung für die Anmeldung werden in Kürze im Rundspruch bekanntgegeben.

 

73s

Eugen Düpre, DK8VR (DV Distrikt Q)  und  Hartmut Schäffner, DF3UX (DV Distrikt K)

Stichwort Suche